Freizeitbad AZUR feiert am 29. Juli Sommerfest

Am kommenden Samstag, 29. Juli, feiert das Ramsteiner Hallen- und Freibad AZUR sein großes Sommerfest. Ab 15 Uhr steigt in der Schernauer Straße 50 die Party mit vielen Attraktionen. Das Ende des Festes richtet sich nach der Wetterlage.

Die große Schwimmbadparty wird um 15 Uhr vom 1. Beigeordneten Marcus Klein eröffnet. Viele Attraktionen für Kinder aber auch Angebote für Erwachsene und ältere Badegäste werden angeboten: Das Team vom Freizeitbad-AZUR wird mit verschiedenen Kinderanimationen für reichlich Unterhaltung sorgen. Für weitere Unterhaltung sorgt „Tante Lilli“ mit einer Luftballonshow und Kinderschminken. Mit im Schlepptau: der lebensgroße Ramsteiner Löwe.

Das Taekwon-Do Center von Kim Herzog aus Ramstein gibt mit Vorführungen Einblick in die koreanische Kampfsportart. Auch eine Hüpfburg und Zuckerwatte bringt Weltmeister Kim Herzog mit. Beim Schnuppertauchen und Schwimmtraining können die Besucher Erfahrungen im Wasser sammeln. Das Schnuppertraining führt die Easy Dive Tauchschule Miesenbach, das Schwimmtraining die DLRG Ortsgruppe Ramstein durch.

Ein Highlight wird der erste Aquatriathlon von Markus Urschel. Beim Schwimmen, Aqua-Jogging und Aqua-Cycling werden die Teilnehmer an ihre Leistungsgrenzen herangeführt. Zur Planung sind telefonische Voranmeldungen erwünscht.

Die Schließzeit richtet sich nach der Wetterlage. Es gilt der normale Eintrittspreis des Freizeitbades. Alle Attraktionen sind kostenfrei. Mehr Informationen erhalten Sie unter Telefon 06371 71500.