„Initiative Schulschwimmen“ des Landes Rheinland-Pfalz

Das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, führt in Kooperation mit der Universität Koblenz-Landau das Projekt „Initiative Schulschwimmen“ durch.

Wir, die Verbandsgemeinde Ramstein Miesenbach als Träger des Freizeitbades AZUR, unterstützen dieses sinnvolle Projekt selbstverständlich sehr gerne.
Schwimmen ist eine gesunde sportliche Betätigung, die uns am Herzen liegt. Auch halten wir es für wichtig, unseren Kindern die Möglichkeit zu bieten, das Schwimmen zu erlernen.

Bei diesem Projekt sollen unsere Schüler schon frühzeitig an das Element Wasser herangeführt werden. Bereits in den ersten Klassen werden die Schulkinder durch Lehrer der Universität Landau im Schwimmen unterrichtet.

Die Initiative Schulschwimmen findet im Zeitraum 29. Mai bis 26. Juni immer dienstags und donnerstags statt.

Dazu ist es nötig die Schulschwimmzeiten etwas zu erweitern.

An diesen Tagen steht die Schwimmerbahn und Teile des Nichtschwimmerbeckens, der Öffentlichkeit von 10.00 bis 11.30 Uhr nicht, beziehungsweise nur eingeschränkt zur Verfügung.

Wir bitten hier für die Einschränkungen um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in unserem Bad.

Ralf Hechler
Bürgermeister